Mit Immobilien zum Wohlstand Mit Immobilien zum Wohlstand search

Wohnungen und Kosten

Früher konnten die Menschen ihr Geld noch auf dem Sparbuch lassen und sie haben dafür gute Zinsen bekommen. In der heutigen Welt sieht es leider anders aus. Die Zinsen sind niedrig und unter der Inflationsrate. Die Inflationsrate gibt an, um wie viel Prozent sich Waren gegenüber dem Vorjahr verteuert haben. Das führt dazu, dass das Geld langsam entwertet wird. 

Aufgrund dessen ist es in der heutigen Welt besser, sein Geld in andere Bereiche gewinnbringend zu investieren. Dabei kann das Geld auch in Immobilien oder Wohnungen angelegt werden. Der Investor kann die Wohnungen, wie sie beispielsweise bei der LEUWO Leuna-Wohnungsgesellschaft mbH angeboten werden, dann vermieten und erzielt dadurch einen Gewinn.   

Dabei muss auf mehrere Punkte geachtet werden. Zum einen spielt die Lage der Wohnungen eine wichtige Rolle, denn es bringt nichts, wenn diese errichtet oder gekauft werden, wo sie nicht benötigt werden. Hierfür muss im Vorfeld eine genaue Analyse durchgeführt werden.   

Ist dann eine richtige Gegend gefunden, so wird es in der näheren Umgebung auch Konkurrenz geben. Wenn möglich, kann sich der Investor hier einmal genauer umschauen und sich über die Preise informieren. Es muss sein Ziel sein, besser als die Konkurrenz zu sein. Das mag zunächst höhere Investitionskosten mit sich bringen, allerdings wird so einem teuren Leerstand vorgebeugt.   

Wie können die Kosten für Wohnungen reduziert werden?   

Am besten lassen sich die Kosten über die Nebenkosten reduzieren. Setzt der Vermieter hier auf alternative Energiequellen, so ist dieser unabhängig gegenüber Gas und Öl. Sollten die Preise dann in Zukunft weiter steigen, so kann der Investor seine Preise stabil halten. Dadurch sind seine Immobilien beliebter als bei der Konkurrenz.   

Was gibt es für alternative Energieformen?   

Hier gibt es zum einen die Solarkollektoren. Diese entnehmen die Energie aus dem Sonnenlicht und fügen es dem Heizungssystem zu. Aber auch Wärmepumpen helfen dabei die Energiekosten zu reduzieren. Dabei wird die Energie aus der Umweltwärme entnommen. Hierbei spart der Investor ca. 75% seiner Heizkosten ein. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Immobilie bei warmem Wetter gekühlt werden kann. Der Investor kann sich dabei zwischen drei Umweltwärmen entscheiden. Zum einen die Erdwärme über ein Bohrloch, dann über das Grundwasser oder am einfachsten über die Umgebungsluft. Hier müssen allerdings große Ventilatoren aufgestellt werden. Ist hier genügend Platz vorhanden, ist dieses eine gute Alternative.   

Neben den Energieformen spielen auch bauliche Dinge eine wichtige Rolle. Hierbei muss auf Fenster mit Wärmeschutzverglasung geachtet werden. Diese arbeiten wie eine Thermoskanne und sorgen dafür, dass nicht viel Heizenergie nach draußen kommt. Auch die Gesamtisolierung der Immobilie ist wichtig.   

Durch diese Maßnahmen lassen sich die Nebenkosten der Mieter weiter reduzieren. Dadurch sorgt der Vermieter stets dafür, dass die Immobilie auch immer belegt ist.

über mich

Wer träumt nicht davon einfach zu Hause oder am Stand zu sitzen, während sich das Konto dennoch monatlich füllt. Viele Leute, die sich diesen Traum erfüllen wollen, investieren in Immobilien, aber wie fängt man am besten damit an ? In welche Art von Immobilien sollte man investieren, von welchen hält man besser Abstand und ist dies alles so einfach, wie es im Internet immer geschildert wird ? Da ich selbst großes Interesse an Immobilien bzw. Immobilieninvestitionen habe, gehe ich all diesen Thesen in meinem Artikel auf den Grund und wenn du etwas dazu Beitragen oder einfach dein Wissen teilen willst, kannst du dies gerne im Kommentarfeld machen. Willst du mehr zu Immobilien erfahren und wie du damit ein passives Einkommen generieren kannst? Tipps findest du auf meinem Blog.

Suche

Kategorien

blog immobilien reiningungsdienste umzug--lagerung

Archiv

2018 2019

letzte Posts

Entrümpelung – so wird sie durchgeführt 8 Januar 2019
Die Entrümpelung, wie sie beispielsweise bei Ihr Helferchen - Entrümpelungen & Haushaltsauflösungen Hannover durchgeführt wird, ist der

Wohnungen und Kosten 2 Januar 2019
Früher konnten die Menschen ihr Geld noch auf dem Sparbuch lassen und sie haben dafür gute Zinsen bekommen. In der heutigen Welt sieht es leider ander

Kostenloses Umzugsangebot als Arbeitsmarktbooster 2 Januar 2019
Gute Neujahrsvorsätze kennen wir alle. Gesünder zu essen, mehr ins Fitnessstudio zu gehen und die Zigarette sein zu lassen, sind wohl die geläufigsten

2019